Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2019 | inkontinenz | Ausgabe 5/2019

ProCare 5/2019

Vom Beckenbodentraining bis zu Medikamenten

Harninkontinenz im Alter: Für jede Form die passende Therapie

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 5/2019
Autor:
MHBA Dr. med. Klaus Friedrich Becher
Die Prävalenz der Harninkontinenz nimmt mit dem Alter zu. Frauen sind häufiger von einer Belastungs- und gemischten, Männer häufiger von einer Dranginkontinenz betroffen. Verhaltens-, Physio- und Pharmakotherapie haben je nach Harninkontinenz-Form ihren Stellenwert.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

ProCare

Online-Abonnement

Aktuelle Information, Fort- und Weiterbildung für die Mitarbeiter der Gesundheits- und Krankenpflege

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2019

ProCare 5/2019 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.