Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2014 | PflegeKolleg_Gefäßerkrankungen | Ausgabe 7/2014

Heilberufe 7/2014

Venen unter Druck

Entstehung und Therapie von Varizen

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 7/2014
Autoren:
Dr. med. Björn Burkert, Dr. Dr. med. Dominic Mühlberger, Michael Grote-Westrick
Varicosis zählt zu den großen Volkskrankheiten. Die Schwere reicht von kosmetischen Störungen bis zu invalidisierenden Erkrankungen. Das frühe Erkennen der Ursache der Erkrankung und das Einleiten richtiger therapeutischer Schritte kann Spätfolgen, wie Ulzerationen, Venenentzündungen oder tiefe Venenthrombosen verhindern. Nach einer Varizen-OP ist die frühe Mobilisation die wichtigste pflegerische Intervention.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2014

Heilberufe 7/2014 Zur Ausgabe

PflegePraxis_Gendermedizin

Nur ein kleiner Unterschied?

PflegeKolleg_Mobilität fördern

Jeder Schritt hält fit

PflegeKolleg_Gefäßerkrankungen

Lymphödem: Diagnostik und Therapie

PflegeKolleg_Mobilität fördern

Mehr Mut zur Bewegung

PflegeKarriere_Porträt

Prof. Dr. med. Joachim Dissemond

PflegeKolleg_Mobilität fördern

Pflege von Trauma-Patienten