Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2017 | PflegeMarkt | Ausgabe 2/2017

Chronisches Handekzem
Heilberufe 2/2017

Therapie mit Vitamin A-Derivat

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 2/2017
Autor:
urm
_ In der Zweitlinienbehandlung von Patienten mit schwerem chronischen Handekzem (sCHE) ist das Vitamin A-Derivat Alitretinoin (Toctino®) nach einer aktuellen S3-Leitlinie derzeit die einzige Systemtherapie mit dem höchsten Evidenzgrad 1A, berichtete Dr. Christoph Eisen auf einem Symposium in Köln. Grundlage dieser Einstufung ist die breite Studienlage für das bei sämtlichen sCHE-Subtypen zugelassene Präparat. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2017

Heilberufe 2/2017 Zur Ausgabe