Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3.  Tabakrauchen

verfasst von : Udo Rabast

Erschienen in: Gesunde Ernährung, gesunder Lebensstil

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Einer Pressemitteilung von 2016 zufolge sterben trotz rückläufiger Raucherzahlen in Deutschland pro Jahr 121.000 Menschen infolge des Tabakkonsums. Durchschnittlich raucht in Deutschland jede Person 1004 Zigaretten pro Jahr. Durch Tabakrauchen und Alkoholkonsum, so schätzen Experten, entstehen im Gesundheitswesen pro Jahr Kosten von 119 Milliarden. Erfreulicherweise greifen vor allem junge Menschen seltener zur Zigarette. Nur noch knapp 8 % der 12- bis 17-Jährigen rauchen. Dennoch raucht knapp ein Viertel in der Bevölkerung immer noch, und 12 % rauchen mehr als 20 Zigaretten pro Tag. 56 % haben nach eigenen Angaben noch nie geraucht. 20 % der Frauen und 29 % der Männer rauchen. Aber 6 % der Männer haben das Rauchen aufgegeben, bei den Frauen schafften dies nur 2 %.
Metadaten
Titel
TabakrauchenTabakrauchen
verfasst von
Udo Rabast
Copyright-Jahr
2018
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-56512-4_3