Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Szenario 2: „Prävention“ vor 2000 Jahren weiter?

verfasst von : Heinz Benölken

Erschienen in: Fit für gute 120 Jahre

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Präventologisches Denken ist keine Blüte der Neuzeit, schon von namhaften Persönlichkeiten in der griechischen (Hypokrates) und römischen Antike können wir heute noch lernen: Sie prägten die Haltung des „gesunden Geistes im gesunden Körper“. Auch berichten wir über die chinesische Naturheilkunde, die heute wieder entdeckt wird. Und hinzu kommen westliche heilkundliche Lehren und Traditionen, die von Hildegard von Bingen bis zum Pastor Kneipp reichen: Orientierungsmarken für Menschen, die bewusst ihren eigenen präventologischen Lebensstil suchen und entwickeln.
Literatur
Zurück zum Zitat Bachmann R Natürlich gesund mit Kneipp. ISBN 978–3-8304-6571-3 Bachmann R Natürlich gesund mit Kneipp. ISBN 978–3-8304-6571-3
Zurück zum Zitat Bradford N (Hrsg) Handbuch der Naturmedizin. ISBN 3–333-01012-7 Bradford N (Hrsg) Handbuch der Naturmedizin. ISBN 3–333-01012-7
Zurück zum Zitat Schnorrenberger CC Lehrbuch der chinesischen Medizin. ISBN 3-89996-453-5 Schnorrenberger CC Lehrbuch der chinesischen Medizin. ISBN 3-89996-453-5
Zurück zum Zitat Schwarz G Chinesische Naturheilkunde. ISBN 3-86146-029-7 Schwarz G Chinesische Naturheilkunde. ISBN 3-86146-029-7
Zurück zum Zitat Strehlow W Die große Heilkunde der Hildegard von Bingen. ISBN 3-8289-2085-3 Strehlow W Die große Heilkunde der Hildegard von Bingen. ISBN 3-8289-2085-3
Metadaten
Titel
Szenario 2: „Prävention“ vor 2000 Jahren weiter?
verfasst von
Heinz Benölken
Copyright-Jahr
2019
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-58927-4_2