Skip to main content
Erschienen in: Heilberufe 6/2015

01.06.2015 | PflegeKolleg

Screening mit Assessmentinstrumenten

Suizidgefahr erkennen

verfasst von: Bernd Kozel

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 6/2015

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Jedes Jahr bringt sich weltweit ungefähr eine Million Menschen um. Das bedeutet, dass alle 40 Sekunden ein Mensch an einem Suizid stirbt. Pflegende können einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung der Suizidgefährdung und zur professionellen Begleitung von suizidalen Menschen leisten. Im Zentrum dabei steht immer die Beziehungsarbeit.
Metadaten
Titel
Screening mit Assessmentinstrumenten
Suizidgefahr erkennen
verfasst von
Bernd Kozel
Publikationsdatum
01.06.2015
Verlag
Urban & Vogel
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 6/2015
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-015-1537-x

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2015

Heilberufe 6/2015 Zur Ausgabe

OriginalPaper

Stress lass nach!

PflegeAlltag

Rollende Buffets