Skip to main content
main-content

13.08.2021 | Studium | Nachrichten

Pflegepädagogik im neuen Kieler Ein-Fach-Master-Studiengang

print
DRUCKEN
insite
SUCHEN

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) hat einen neuen Studiengang eingerichtet: den Ein-Fach-Master Pflegepädagogik.

Weil nicht nur der Bedarf an Pflegefachkräften, sondern auch an qualifizierten Lehrenden für die Ausbildung in Pflege- und Gesundheitsberufen stetig wächst, reagiert die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) mit der Einrichtung eines neuen Studiengangs: Der Ein-Fach-Master Pflegepädagogik startet zum kommenden Wintersemester und wird Absolventinnen und Absolventen dazu befähigen, Fachkräfte an Pflegeschulen gemäß Pflegeberufegesetz auszubilden. Das speziell auf die Pflegebranche zugeschnittene Kieler Studienangebot ist damit einmalig in der deutschen Universitätslandschaft. „Ich freue mich sehr, dass wir mit dem neuen Masterprogramm einen Beitrag zur Stärkung und Weiterentwicklung der Pflegeberufe leisten können“, so Professor Markus Hundt, Vizepräsident für Studium & Lehre sowie wissenschaftliche Weiterbildung an der Uni Kiel.

Der Studiengang richtet sich an zugelassene Pflegefachkräfte mit Bachelorabschluss und wird als Vollzeitstudiengang über drei Semester angeboten. Studieninhalte bauen auf der bereits vorhandenen Pflegeexpertise der Studierenden auf und bestehen aus pädagogischen, pflegedidaktischen und schulpraktischen Modulen aus Forschung und Praxis.

Quelle: www.uni-kiel.de

print
DRUCKEN