Skip to main content
Erschienen in: ProCare 4/2022

01.05.2022 | AKTUELL

Stomakomplikationen beeinträchtigen die Lebensqualität

verfasst von: Springer Vienna

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 4/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Die Anlage eines künstlichen Darmausgangs kann aus unterschiedlichen Gründen notwendig sein und stellt eine wichtige Maßnahme zur Behandlung einer schweren Grunderkrankung wie Darmkrebs oder eine chronisch entzündliche Darmerkrankung dar. Sie bedeutet für die Betroffenen aber auch einen schweren Einschnitt in ihrem Leben, die deshalb von Beginn an die Betreuung durch professionelle Stomaberater erhalten sollten.
Literatur
Zurück zum Zitat Kalev G. et al.: Stomaassoziierte Komplikationen — Vermeidungsstrategie und Therapiekonzepte. In: Der Chirurg 4/2022 93:415–426CrossRef Kalev G. et al.: Stomaassoziierte Komplikationen — Vermeidungsstrategie und Therapiekonzepte. In: Der Chirurg 4/2022 93:415–426CrossRef
Metadaten
Titel
Stomakomplikationen beeinträchtigen die Lebensqualität
verfasst von
Springer Vienna
Publikationsdatum
01.05.2022
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 4/2022
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-022-1550-7

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2022

ProCare 4/2022 Zur Ausgabe

FREIZEIT & LEBEN

Freizeit & Leben

PFLEGE & WISSENSCHAFT

Cochrane Pflege Forum

PFLEGEBILDUNG

PFLEGEBILDUNG

PANORAMA

PANORAMA