Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Notfall + Rettungsmedizin 5/2022

30.06.2022 | Kommentar

Staatlich finanzierte Weiterbildung in der Notfallmedizin am Beispiel Schweden

verfasst von: MD, FEBEM Cornelia Härtel

Erschienen in: Notfall + Rettungsmedizin | Ausgabe 5/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Inspiriert vom englischen Vorbild wurde von einigen Pionieren im Jahr 2001 in Schweden am Södersjukhuset in Stockholm ein Pilotprojekt gestartet, die ersten Fachärzte spezifisch in der Notfallmedizin weiterzubilden. Nachdem im Jahr 1999 die heutige Facharztgesellschaft für Notfallmedizin (Swedish Society for Emergency Medicine [SWESEM]) gegründet worden war [ 1], war dies der logische nächste Schritt. …
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Literatur
Metadaten
Titel
Staatlich finanzierte Weiterbildung in der Notfallmedizin am Beispiel Schweden
verfasst von
MD, FEBEM Cornelia Härtel
Publikationsdatum
30.06.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Notfall + Rettungsmedizin / Ausgabe 5/2022
Print ISSN: 1434-6222
Elektronische ISSN: 1436-0578
DOI
https://doi.org/10.1007/s10049-022-01053-5

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2022

Notfall + Rettungsmedizin 5/2022 Zur Ausgabe