Skip to main content
Erschienen in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 5/2017

24.05.2017 | Editorial

Soziale Gerontologie als Kritische Gerontologie

verfasst von: Prof. Dr. Kirsten Aner, Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff

Erschienen in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie | Ausgabe 5/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die vorliegende Jubiläumsausgabe der Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie verfolgt den Anspruch, einen Überblick über die aktuellen Themen der Sektionen III und IV in der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) zu geben und deren Entwicklungslinien zu skizzieren. Aus der Sicht der Sektion IV geschieht dies aus der Perspektive der Kritischen Gerontologie, die deshalb die verbindende Klammer zwischen den verschiedenen Beiträgen darstellt. Den „kleinsten gemeinsamen Nenner“ einer Kritischen Gerontologie sieht Baars [1] in der Sensibilität für die doppelte Konstitution der Gerontologie: Demnach sei das Alter ein sozialer Untersuchungsgegenstand und der würde eben nicht bloß von den untersuchenden Wissenschaftlern, sondern auch von den Untersuchungsteilnehmern interpretiert. Mit dieser doppelten Konstitution hat es der spezifische Bereich der gerontologischen Forschung, der sich mit der Sozialen Altenarbeit und der Pflege alter Menschen befasst, in besonderer Weise zu tun und für viele ForscherInnen der Sektion IV ist die Kritische Gerontologie deshalb ein wichtiger Bezugspunkt. …
Literatur
Zurück zum Zitat Baars J (1991) The Challenge of Critical Gerontology: The Problem of Social Constitution. Journal of Aging Studies 5: 219–243 Baars J (1991) The Challenge of Critical Gerontology: The Problem of Social Constitution. Journal of Aging Studies 5: 219–243
Metadaten
Titel
Soziale Gerontologie als Kritische Gerontologie
verfasst von
Prof. Dr. Kirsten Aner
Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff
Publikationsdatum
24.05.2017
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie / Ausgabe 5/2017
Print ISSN: 0948-6704
Elektronische ISSN: 1435-1269
DOI
https://doi.org/10.1007/s00391-017-1251-1

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 5/2017 Zur Ausgabe

Beiträge zum Themenschwerpunkt

Hilfe, Pflege und Partizipation im Alter

Beiträge zum Themenschwerpunkt

Altersbildung und Soziale Arbeit

Mitteilungen der DGG

Mitteilungen der DGG

Mitteilungen der DGGG

Mitteilungen der DGGG

Beiträge zum Themenschwerpunkt

Kommunen als Orte Sozialer Altenarbeit