Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 10/2018

01.10.2018 | Meldungen

„smart prevention“ — Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre 2018

Innovative Ideen für die Pflege im Pitch

verfasst von: Springer Medizin

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 10/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die Verbindung von Prävention und Digitalisierung in der Pflege steht beim „Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre“ im Fokus. Unter dem Motto „smart prevention — gesundheit.vielfältig.gestalten“ können am 27. November 2018 acht Finalisten ihre innovativen Startup-Ideen vor einer hochkarätigen Jury präsentieren. Die Veranstaltung wurde 2015 als Independent Project von Prof. Dr. Sabine Bohnet Joschko, Inhaberin der Walcker-Stiftungsprofessur für Management und Innovation im Gesundheitswesen, mit Förderung aus dem Kuratorium der Universität Witten/Herdecke ins Leben gerufen. Sie verknüpft mit ihrem interdisziplinären Ansatz die Disziplinen Gesundheit, Gesellschaft und Wirtschaft. „Unser Ziel ist es, viele kluge und spannende Lösungsmöglichkeiten aus dem Präventionsbereich zu finden, die einen Ausblick auf die zukünftige Gestaltung von Gesundheit bieten“, sagt Nina Sofie Krah, Mitglied des studentischen Organisationsteams. Noch bis zum 15. Oktober 2018 können sich Startups, Erfinder, Studierende, Angestellte, Freiberufler, Auszubildende, wissenschaftliche Mitarbeiter oder Genies bewerben und begründen, was gerade sie als Gesundheitsvisionär auszeichnet und wie ihr Projekt die gesellschaftlichen Herausforderungen in der Gesund-heitsförderung zu lösen versucht. Die besten Konzepte und Ideen werden mit einem aus dem Kuratorium der Universität Witten/Herdecke geförderten Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro ausgezeichnet. …
Literatur
Metadaten
Titel
„smart prevention“ — Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre 2018
Innovative Ideen für die Pflege im Pitch
verfasst von
Springer Medizin
Publikationsdatum
01.10.2018
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 10/2018
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-018-0732-1