Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Sensibilitätsstörung

verfasst von : Waltraud Steigele

Erschienen in: Bewegung, Mobilisation und Positionswechsel in der Pflege

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Eine Sensibilitätsstörung ist eine Störung der Reizwahrnehmung. Man unterscheidet zwischen zentralen und peripheren Sensibilitätsstörungen. Periphere Sensibilitätsstörungen beruhen auf einer Schädigung von Nerven. Zentrale Sensibilitätsstörungen haben ihre Ursache in einer Schädigung des Rückenmarks oder des Gehirns.
Metadaten
Titel
Sensibilitätsstörung
verfasst von
Waltraud Steigele
Copyright-Jahr
2020
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-60538-7_11