Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2016 | Kurz gemeldet | Ausgabe 10/2016

Heilberufe 10/2016

Senioren — Lost in Multimedication

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 10/2016
Autor:
Springer Medizin
Ältere Patienten, die dauerhaft fünf oder mehr Medikamente nehmen müssen, verlieren leicht mal den Überblick, wozu die Mittel eigentlich gut sind. Von 754 Hausarztpatienten konnten in einer niederländischen Studie nur 15% von jedem verordneten Mittel sagen, weshalb sie es einnahmen. Die Patienten waren im Mittel 73 Jahre alt und konnten sich selbst versorgen. Das Verständnis für die Therapie sank mit steigender Zahl der Medikamente und mit zunehmendem Alter. Frauen konnten sich die Indikationen besser merken. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2016

Heilberufe 10/2016 Zur Ausgabe