Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2015 | Ausgabe 1/2015

Heilberufe 1/2015

Schleswig-Holstein: Die Pflegekammer kommt!

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 1/2015
Autor:
Iris Gebh
Es war ein langer Kampf der Berufsverbände, die sich im Pflegerat Schleswig-Holstein zusammengeschlossen haben. Aber auch in unserem Beruf ist die Verkammerung die logische Konsequenz der Professionalisierung. Einige Kolleginnen und Kollegen pflegen noch eine distanzierte oder skeptische Haltung zu ihrer zukünftigen Kammer. Häufig fehlt es an Information und Hintergrundwissen gegenüber der Arbeit der Pflegekammer. Immer wieder verstehen es die Kammergegner, den materiellen Aspekt in den Vordergrund der Diskussion zu stellen. Sie unterschlagen die Bedeutung und Chancen einer von Pflegenden geleiteten Selbstverwaltung auf Augenhöhe mit den im Gesundheitswesen beteiligten Playern wie Ministerien, Behörden, Sozialversicherungen oder Interessenverbänden. Es war ein langer Weg mit vielen Meilensteinen für eine Pflegekammer Schleswig-Holstein: ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2015

Heilberufe 1/2015 Zur Ausgabe