Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 9/2021

01.09.2021 | Rückengesundheit | Medizin in fünf Minuten Zur Zeit gratis

Rücken in fünf Minuten

verfasst von: Birke Dikken

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 9/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die Wirbelsäule ist die zentrale Achse des menschlichen Körpers. Ihre Funktion besteht darin, den Rumpf zu stabilisieren, eine aufrechte Körperhaltung und eine möglichst große Beweglichkeit zu gewährleisten. Zudem bietet sie dem durch sie hindurchlaufenden Rückenmark - einem Teil des Zentralen Nervensystems - Schutz vor Verletzungen. Sie besteht aus fünf Wirbelsäulensegmenten: Halswirbelsäule (HWS, 7 Wirbel), Brustwirbelsäule (BWS, 12 Wirbel), Lendenwirbelsäule (LWS, 5 Wirbel), Kreuzbein (5 Wirbel, miteinander verwachsen), Steißbein (3-5 Wirbel, zum Teil miteinander verwachsen). Der oberste Halswirbel, der Atlas, verbindet Kopf und Wirbelsäule. Abgesehen von Kreuzbein (os sacrum) und Steißbein (os coccygis), die starr sind, ist die Wirbelsäule beweglich, da die einzelnen Wirbel durch Bandscheiben und kleine Gelenke, den Facettengelenken, miteinander verbunden sind. Die doppelte S-Krümmung der Wirbelsäule wirkt wie eine Feder, die Erschütterungen, wie sie bei jeder Bewegung des Körpers entstehen, abfedert und gleichmäßig auf die gesamte Wirbelsäule verteilt. …
Metadaten
Titel
Rücken in fünf Minuten
verfasst von
Birke Dikken
Publikationsdatum
01.09.2021
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Rückengesundheit
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 9/2021
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-021-1102-y