Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 6/2021

01.06.2021 | Pflege Pädagogik

Praxisanleitung lernen mit der Methode Fallbesprechung

verfasst von: Prof. Dr. Andrea Kerres, Christiane Wissing, Prof. Dr. Anita Hausen, Prof. a.D. Dr. Johannes Kemser

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 6/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Patientenbezogene Fallbesprechungen sind aus dem Bereich des Qualitätsmanagements bekannt: Ausgewählte Fälle werden im erweiterten Kollegenkreis vorgestellt und mit dem Ziel diskutiert, gemeinsam Lösungsstrategien hinsichtlich der Versorgungssituation zu entwickeln. Diese Methode hält nun auch in den Pflegeschulen Einzug. In dem von uns entwickelten Modul zur Identitätsbildung von Praxisanleitung spielt die Praxisanleitung in Gestalt von Pflege dual Studierenden im neunten Semester mit ihrer pflegerischen Expertise eine tragende Rolle in dieser Fallbesprechung. Pandemiebedingt wurde das Modul virtuell durchgeführt, welches jedoch nicht in diesem Beitrag thematisiert wird.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Praxisanleitung lernen mit der Methode Fallbesprechung
verfasst von
Prof. Dr. Andrea Kerres
Christiane Wissing
Prof. Dr. Anita Hausen
Prof. a.D. Dr. Johannes Kemser
Publikationsdatum
01.06.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 6/2021
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-021-1044-4

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2021

Pflegezeitschrift 6/2021 Zur Ausgabe

Forschung & Lehre

Forschung & Lehre