Skip to main content
main-content

30.05.2018 | Politik | Nachrichten

Gesundheitssenatorin mahnt, Ausbildung beim Pflege-Sofortprogramm nicht zu vergessen

Die Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) vermisst bei dem geplanten Sofortprogramm für die Kranken- und Altenpflege eine Ausbildungsinitiative. "Ohne ein Ausbauprogramm von Ausbildungskapazitäten werden die Pläne für mehr Pflegekräfte ins Leere laufen", so Kolat.

Sie fordert von der Bundesregierung "dringend" ein Investitionsprogramm für den Ausbau von Ausbildungsplätzen. Aus ihrer Sicht müsse deren Zahl mindestens verdoppelt werden. Das Hoffen, dass die Fachkräfte von irgendwo herkommen, sei unverantwortlich: "Bund, Länder, Kassen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen müssen einen Pakt für den Ausbau von Ausbildungsplätzen und bessere Ausbildungsbedingen schließen." (ami)

Bildnachweise