Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2017 | PflegeAktuell | Ausgabe 9/2017

Pflegekammer in Berlin
Heilberufe 9/2017

Politik im Zugzwang

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 9/2017
Autor:
Springer Medizin
_ Max Zilezinski, Krankenpfleger an der Charité und Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Junge Pflege im DBfK, forderte in einem Sommer-Interview der contec GmbH die Berliner Politik auf, sich mit dem Thema Pflegekammer wieder intensiv zu beschäftigen. In einer repräsentativen Umfrage unter professionell Pflegenden im Jahr 2015 haben sich mehr als 50% der Berliner Pflegenden für eine Pflegekammer entschieden, sagte er. „Die Politik ist im Zugzwang in Sachen Pflegekammer. Sie kommt nicht mehr daran vorbei.“ Unterstützung erhoffe er sich aus Nordrhein-Westfalen. Dort will die Regierungskoalition die professionell Pflegenden zur Landespflegekammer sowie zur Alternative des bayerischen Modells befragen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2017

Heilberufe 9/2017 Zur Ausgabe