Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Heilberufe 3/2017

01.03.2017 | PflegePraxis

„Pille danach“: Mit Rezeptfreiheit steigt die Nachfrage

verfasst von: dk

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 3/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Seit letztem Jahr können Frauen, die eine Notfallkontrazeption wünschen, die „Pille danach“ rezeptfrei in der Apotheke erhalten. Ob und wie sich mit dem leichteren Zugang das Nutzungsverhalten geändert hat, wurde aktuell untersucht.
Literatur
Zurück zum Zitat Kiechle M et al. Experience with oral emergency contraception since the OTC switch in Germany. Arch Gynecol Obstet 2016, online 28. November Kiechle M et al. Experience with oral emergency contraception since the OTC switch in Germany. Arch Gynecol Obstet 2016, online 28. November
Metadaten
Titel
„Pille danach“: Mit Rezeptfreiheit steigt die Nachfrage
verfasst von
dk
Publikationsdatum
01.03.2017
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 3/2017
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-017-2665-2

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

Heilberufe 3/2017 Zur Ausgabe

PflegeAktuell

Utopie Pflege 4.0