Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2014 | PflegeKolleg_Mobilität fördern | Ausgabe 7/2014

Heilberufe 7/2014

Pflege von Trauma-Patienten

Neue Herausforderung Alterstraumatologie

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 7/2014
Autor:
Prof. Dr. med. Rainer Neubart
Knochenbrüche im Bereich der Hüfte zählen zu den wichtigsten Erkrankungen überhaupt. Man spricht von circa 200.000 Fällen mit einem geschätzten ökonomischen Aufwand von 5 Milliarden Euro pro Jahr in Deutschland – Tendenz steigend insbesondere in den ältesten Altersgruppen. Ein Gebiet, das daher zukünftig an Bedeutung gewinnen wird, ist die Alterstraumatologie.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2014

Heilberufe 7/2014 Zur Ausgabe

PflegeAlltag_Schichtdienst

Gesund trotz Nachtdienst

PflegeKolleg_Gefäßerkrankungen

Manuelle Lymphdrainage trifft knifflige Wunde

OriginalPaper

Pflege Praxis

PflegeKolleg_Gefäßerkrankungen

Venen unter Druck