Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2014 | PflegeKarriere_Porträt | Ausgabe 5/2014

Heilberufe 5/2014

Peter Bechtel

Begegnung mit

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 5/2014
Autor:
Ute Burtke
„Wenn der Professor zur Visite kam, musste alles vom Gang verschwinden, was nicht notwendig war. Schüler und Auszubildende gehörten definitiv dazu“, erzählt Peter Bechtel. Das erste halbe Jahr seiner Ausbildung in den 1970er Jahren habe er überwiegend im „Schmutzarbeitsraum“ verbracht. Diese Wahrnehmung von Pflege gehört zum Glück längst der Vergangenheit an, sagt der Vorsitzende des Bundesverbandes Pflegemanagement.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2014

Heilberufe 5/2014Zur Ausgabe

PflegePraxis_Chronische Erkrankung

Transition — Mission (im)possible?

PflegeKolleg_IT in der Pflege

Papierlos dokumentieren — geht das?

PflegeKolleg_Infektionen vermeiden

Hygiene ist beherrschbar

PflegeKolleg_Infektionen vermeiden

Hygiene im OP

PflegeKolleg_IT in der Pflege

Eine gute IT-Struktur spart Zeit