Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2017 | Palliativpflege | PFLEGEWISSENSCHAFT | Ausgabe 9/2017

Pflegezeitschrift 9/2017

Antipsychotika verschlechtern die Stress-Symptome bei Palliativpatienten

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 9/2017
Autor:
bkr
Hydratation, Reorientierung und soziale Unterstützung durch Familienangehörige sind die wichtigsten Supportivmaßnahmen bei Delirium. Können Antipsychotika Distress-Symptome zusätzlich abschwächen?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2017

Pflegezeitschrift 9/2017 Zur Ausgabe

PFLEGEMANAGEMENT

Problematische Betreuer

Online fortbilden

ANZEIGE

Neue Kurse zur Myelofibrose und Polycythaemia vera!

MPN-Erkrankungen konfrontieren betroffene Patienten mit vielen Problemen und Fragen. Für diese Patienten sind Sie als Pflegekraft eine wichtige Bezugsperson.

ANZEIGE

Neue Kurse zur Myelofibrose und Polycythaemia vera!

Das neue Online Training von Novartis und Springer Pflege unterstützt Sie dabei! Mehr

ANZEIGE

Neue Kurse zur Myelofibrose und Polycythaemia vera!

Novartis Pharma GmbH
Roonstraße 25, 90429 Nürnberg

Bildnachweise