Skip to main content
Erschienen in:

01.10.2017 | Pädiatrische Onkologie | PflegePraxis

Nicht jedes Kind erlebt die eigene Krebs-erkrankung als traumatisch

verfasst von: tm

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 10/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Onkologische Erkrankungen sind für Kinder zwar stark belastend, allerdings werden sie dadurch im Schnitt nicht häufiger traumatisiert als Kinder ohne schwere Erkrankungen. Auch ist nur für jedes zweite Kind mit einem Tumor der Krebs das schrecklichste Ereignis im Leben.
Literatur
Zurück zum Zitat Sharp, K. M. H. et al. Cancer as a stressful life event: Perceptions of children with cancer and their peers. Cancer 2017; doi:10.1002/cncr.30741. Sharp, K. M. H. et al. Cancer as a stressful life event: Perceptions of children with cancer and their peers. Cancer 2017; doi:10.1002/cncr.30741.
Metadaten
Titel
Nicht jedes Kind erlebt die eigene Krebs-erkrankung als traumatisch
verfasst von
tm
Publikationsdatum
01.10.2017
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 10/2017
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-017-3030-1

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2017

Heilberufe 10/2017 Zur Ausgabe

PflegeAktuell

Neuer Vorstand