Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2013 | PflegeKolleg | Ausgabe 10/2013

Heilberufe 10/2013

Optimieren Sie die Lebensqualität von Parkinsonpatienten

Aktivierende Verfahren in der Reha

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 10/2013
Autor:
Dr. med. Matthias Oechsner
Die Behandlung von Patienten mit Parkinsonsyndromen stellt Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten in der Rehabilitationsklinik vor völlig andere Probleme als etwa die Rehabilitation von Schlaganfall- oder Traumapatienten. Eine wesentliche Rolle spielt die zur Verfügung stehende Zeit bei Patienten, deren Hauptsymptom die Verlangsamung ist.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2013

Heilberufe 10/2013Zur Ausgabe