Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2015 | PflegePraxis | Ausgabe 12/2015

Heilberufe 12/2015

Nykturie: Kalte Wohnung führt zu nächtlichem Harndrang

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 12/2015
Autor:
cs
Wenn Senioren in kalten Wohnräumen leben, schlägt ihnen dies während der Nacht offenbar auf die Blase. Möglicherweise müsste man nur die Heizungen aufdrehen, um die Nykturieprävalenz zu senken, meinen die Autoren einer japanischen Studie.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2015

Heilberufe 12/2015 Zur Ausgabe