Skip to main content
Erschienen in:

01.12.2021 | Nebenwirkungsmanagement | Pflege Praxis

Mit Sanddornfruchtfleischöl gegen orale Mukositis

verfasst von: Theresa Wagner, Dr. med. Marcela Winkler, Christel Idler, Rolf Heine

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 12/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Um eine orale Mukositis bedarfsgerecht behandeln zu können, benötigt es im Vorfeld eine systematische Einschätzung unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien. Im Rahmen einer Bachelorarbeit mit dem Titel "Förderung des Selbstmanagements bei hämatologischen und onkologischen Patientinnen und Patienten mit oraler Mukositis" wurden das Einschätzungsinstrument der WHO, die Erfassungs- und Beurteilungsskala für orale Mukositis aus der Leitlinie "Supportive Therapie bei onkologischen PatientInnen" (AWMF; DKG; DKH 2020) und das interne Einschätzungsinstrument einer Institution zusammengefügt. Ziel war es, eine einfache, einheitliche und exakte Erfassung der oralen Mukositis vorzunehmen.
Metadaten
Titel
Mit Sanddornfruchtfleischöl gegen orale Mukositis
verfasst von
Theresa Wagner
Dr. med. Marcela Winkler
Christel Idler
Rolf Heine
Publikationsdatum
01.12.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 12/2021
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-021-1168-6

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2021

Pflegezeitschrift 12/2021 Zur Ausgabe

Editorial

Editorial

Pflege Wissenschaft

Campus aktuell

Pflege Markt

Pflege Markt