Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.11.2017 | Mobilisation | PFLEGEPRAXIS | Ausgabe 11/2017

Mobilität entscheidend für Lebensqualität
Pflegezeitschrift 11/2017

Gesund altern mit Bewegung und körperlicher Aktivität

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 11/2017
Autoren:
Yvonne Reinhardt, Dr. med. Joachim Zeeh

Zusammenfassung

Viele Alterskrankheiten gehen mit Mobilitätseinbußen einher. Mobilität aber ist auch im hohen Lebensalter der entscheidende Bestandteil von Lebensqualität. Damit gezielt therapiert werden kann, sind eine exakte quantitative Einschätzung der Mobilitätseinbuße und verlässliche Informationen über das Vorniveau erforderlich. Anders als beim jüngeren Menschen erfordert die Therapie des Betagten ein Team aus mehreren, eng kooperierenden Berufsgruppen (aktivierend Pflegende, Sozialarbeiter, Physio- und Ergotherapeuten und Ärzte).

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2017

Pflegezeitschrift 11/2017 Zur Ausgabe

MELDUNGEN

Preiswürdig

MELDUNGEN

Pflege 2018