Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 1-2/2020

01.01.2020 | Mitarbeiterführung | Pflege Management

Fehlbesetzungen vermeiden

verfasst von: Nina Konopinski-Klein

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 1-2/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Jede Person weist bestimmte Charakterzüge auf, die unter normalen Bedingungen als Stärken bezeichnet werden. Unter schwierigen Bedingungen treten diese jedoch intensiv zu Tage und können die Qualität der Beziehungen zu Kollegen, Kunden und Mitarbeitern beeinträchtigen. Müdigkeit, Ablenkung, Druck, Langweile sowie Stress sind Risikofaktoren, die Einfluss auf die Arbeitseffizienz und Teamatmosphäre haben. Selbstreflexion sowie Kenntnis der Persönlichkeitsstruktur der Mitarbeiter erleichtert und verbessert die Kooperation am Arbeitsplatz. Das Verstehen der potentiellen Risikofaktoren bei sich selbst und beim Mitarbeiter ist der Beginn des Prozesses, der zur Verbesserung der sozialen Interaktion im Team und im Unternehmen führt.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Fehlbesetzungen vermeiden
verfasst von
Nina Konopinski-Klein
Publikationsdatum
01.01.2020
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Mitarbeiterführung
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 1-2/2020
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-019-0242-9