Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2015 | Aktuell | Ausgabe 1/2015

Pflegedokumentation ePA
Heilberufe 1/2015

Mit wenig Aufwand zum Ziel

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 1/2015
Autor:
Urban & Vogel
_ Eine Pflegedokumentation sollte einfach und schnell zu erstellen, übersichtlich und handlungsleitend sein. Ebenso sollte sich die Dokumentationstiefe an der Pflegebedürftigkeit orientieren. Bei gering pflegebedürftigen Patienten kann der Aufwand reduziert werden. Das schafft Ressourcen für pflegebedürftige Patienten, wo eine umfangreichere Dokumentation unumgänglich und auch fachlich gerechtfertigt ist. ePA steht für die Methode ergebnisorientiertes PatientenAssessment und ermöglicht eine zeitgemäße Dokumentation: ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2015

Heilberufe 1/2015 Zur Ausgabe

PflegePositionen

Pflegenoten ade!