Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2016 | PflegeKolleg | Ausgabe 7-8/2016

Da gibt‘s doch was von ...
Heilberufe 7-8/2016

Mit Medikamenten gegen Schlafstörungen

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 7-8/2016
Autor:
Hannelore Gießen
Entspannt in den Schlaf zu sinken, ist für viele ein unerfüllter Traum: 15% der Bundesbürger leiden unter schlechtem Schlaf, der sich häufig schon mit einfachen Regeln deutlich verbessern lässt. Wenn aber alle Regeln für Schlafhygiene und Einschlaftipps nicht helfen, sollte eine medikamentöse Therapie erwogen werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2016

Heilberufe 7-8/2016 Zur Ausgabe

PflegeKolleg 13/2016

Kinder pflegen ambulant