Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2015 | PflegeAktuell | Ausgabe 9/2015

Förderprogramm
Heilberufe 9/2015

Menschen mit Demenz in der Notaufnahme

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 9/2015
Autor:
Urban & Vogel
_ Die Robert Bosch Stiftung fördert seit Juli für drei Jahre die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH im Rahmen des Förderprogramms „Menschen mit Demenz im Akutkrankenhaus“ . Ziel ist, die komplexen Abläufe der Notaufnahme auf die spezifischen Bedürfnisse von Demenzerkrankten abzustimmen. Geplant sind Schulungsmaßnahmen für Mitarbeiter aller Berufsgruppen in der interdisziplinären Notaufnahme (INA). Darauf aufbauend werden Fortbildungsmodule in Zusammenarbeit mit der Alzheimer Gesellschaft Berlin entwickelt und angeboten, die räumlichen Gegebenheiten der INA angepasst. Nach erfolgter Evaluation aller Maßnahmen wird ein Manuel erstellt, das für Notaufnahmen in Akutkrankenhäusern zur freien Verfügung stehen wird. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2015

Heilberufe 9/2015 Zur Ausgabe