Skip to main content
main-content

Open Access 2020 | Medizin allgemein | Open Access | Buch

Buchtitelbild

Krankenhaus-Report 2020

Finanzierung und Vergütung am Scheideweg

herausgegeben von: Jürgen Klauber, Prof. Dr. Max Geraedts, Jörg Friedrich, Prof. Dr. Jürgen Wasem, Prof. Dr. Andreas Beivers

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

insite
SUCHEN

Über dieses Buch

Der Krankenhaus-Report, der jährlich in Buchform und als Open-Access-Publikation erscheint, analysiert 2020 im Rahmen seines Schwerpunktthemas „Finanzierung und Vergütung am Scheideweg“ die aktuellen Entwicklungen in der Krankenhausfinanzierung.
Jedes System der Krankenhausfinanzierung und -vergütung setzt zwangsläufig positive und negative Anreize. Auch mit dem in Deutschland 2003 eingeführten Fallpauschalensystem waren bestimmte Ziele verbunden. Das als „lernendes System“ angelegte G-DRG-System erfuhr im Lauf der Zeit eine Vielzahl von Modifikationen und Ergänzungen, die Ausgliederung der Pflegekosten ab 2020 gilt allerdings als die wesentlichste Veränderung. Ziel des Krankenhaus-Reports 2020 ist es, das Finanzierungssystem zu analysieren und Perspektiven der Weiterentwicklung aufzuzeigen.
Aus dem InhaltDer Krankenhaus-Report 2020 thematisiert unter anderem:Anspruch und Wirklichkeit der DRG-Einführung in DeutschlandEmpirische Evidenz zu den Wirkungen des G-DRG-SystemsSysteme der Krankenhausfinanzierung und ihre AnreizwirkungenMengensteuerungVergütung der PflegeVergütung und QualitätGewinne im KrankenhausmarktInvestitionsfinanzierung und StrukturproblemeZusätzlich werden folgende Themen zur Diskussion gestellt:
Krankenhausfinanzierung und -vergütung als politisches HandlungsfeldWirksamkeit des KrankenhausstrukturfondsAusrichtung der Krankenhausplanung am PatientennutzenDer Datenteil greift die Krankenhausbudgetentwicklung sowie die fallpauschalenbezogene Krankenhausstatistik des Statistischen Bundesamtes auf. Ergänzt werden diese Datenanalysen durch die Krankenhauspolitische Chronik.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Schwerpunktthema

Frontmatter

Open Access

1. DRG-Einführung in Deutschland: Anspruch, Wirklichkeit und Anpassungsbedarf aus gesundheitsökonomischer Sicht
Andreas Beivers, Annika Emde

Open Access

2. Empirische Evidenz zu den Wirkungen der Einführung des G-DRG-Systems
Ricarda Milstein, Jonas Schreyögg

Open Access

3. Systeme der Krankenhausfinanzierung
Jürgen Wasem

Open Access

4. Vergütung von spezialisierten, seltenen und kostenvariablen Fällen außerhalb des DRG-Systems: Erfahrungen aus Deutschland, Dänemark, England, Estland, Frankreich und den USA
Victor Stephani, Alexander Geissler, Wilm Quentin

Open Access

5. Potenziale prospektiver regionaler Gesundheitsbudgets am Beispiel spanischer und amerikanischer Erfahrungen
Franz Benstetter, Michael Lauerer, Daniel Negele, Andreas Schmid

Open Access

6. Weiterentwicklungsperspektiven des G-DRG-Systems
Norbert Roeder, Wolfgang Fiori, Holger Bunzemeier

Open Access

7. Reformschwerpunkt Pflege: Pflegepersonaluntergrenzen und DRG-Pflege-Split
Wulf-Dietrich Leber, Charlotte Vogt

Open Access

8. Auswirkungen der Personalkostenvergütung auf die Prozesse im Krankenhaus
Julia Oswald, Holger Bunzemeier

Open Access

9. Vorschläge für eine auf die Bedürfnisse der Patienten ausgerichtete Mengensteuerung
Matthias Bäuml

Open Access

10. Gewinne im Krankenhaus
Boris Augurzky

Open Access

11. Vergütung und Qualität: Ziele, Anreizwirkungen, internationale Erfahrungen und Vorschläge für Deutschland
Reinhard Busse, Helene Eckhardt, Max Geraedts

Open Access

12. Investitionsfinanzierung und ineffiziente Krankenhausstrukturen
Christopher Hermann, Nadia Mussa

Open Access

13. Sektorenübergreifende Versorgung und Vergütung
Martin Albrecht, Tamir Al-Abadi, Thomas Czihal, Sandra Mangiapane

Open Access

14. Anreize und Weiterentwicklungsperspektiven der Vergütung von Psychiatrie und Psychosomatik unter der Berücksichtigung von Modellvorhaben
Roman Kliemt, Dennis Häckl

Open Access

15. Perspektiven der Finanzierung und Vergütung der medizinischen Rehabilitation in Deutschland
Günter Neubauer

Zur Diskussion

Frontmatter

Open Access

16. Krankenhausfinanzierung und -vergütung als politisches Handlungsfeld
Nils C. Bandelow, Johanna Hornung, Lina Y. Iskandar

Open Access

17. Fördermittel aus dem Krankenhausstrukturfonds – Anstoß zur dauerhaften Strukturveränderung?
Boris Augurzky, Dörte Heger, Anne Mensen, Adam Pilny

Open Access

18. Paradigmenwechsel in der Krankenhausplanung – hin zu Leistungs-, Bedarfs- und Qualitätsorientierung für einen höheren Patientennutzen
Justus Vogel, Philipp Letzgus, Alexander Geissler

Krankenhauspolitische Chronik

Frontmatter

Open Access

19. Krankenhauspolitische Chronik
Martina Purwins, Dirk Bürger

Daten und Analysen

Frontmatter

Open Access

20. Die Krankenhausbudgets 2017 und 2018 im Vergleich
Corinna Hentschker, Gregor Leclerque, Carina Mostert

Open Access

21. Fallpauschalenbezogene Krankenhausstatistik: Diagnosen und Prozeduren der Krankenhauspatienten auf Basis der Daten nach § 21 Krankenhausentgeltgesetz
Jutta Spindler

Krankenhaus-Directory

Frontmatter

Open Access

22. Krankenhaus-Directory 2018 – DRG-Krankenhäuser im Vergleich
Carina Mostert, Andreas Pritzkau
Backmatter
Metadaten
Titel
Krankenhaus-Report 2020
herausgegeben von
Jürgen Klauber
Prof. Dr. Max Geraedts
Jörg Friedrich
Prof. Dr. Jürgen Wasem
Prof. Dr. Andreas Beivers
Copyright-Jahr
2020
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
Electronic ISBN
978-3-662-60487-8
Print ISBN
978-3-662-60486-1
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-60487-8