Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 6/2019

01.06.2019 | Pflege Praxis

Mangelernährung bei CED frühzeitig begegnen

verfasst von: Dipl.-Pflegepädagogin Marlene Kraske, Benedict Schotte, Prof. Dr. rer. cur. Juliane Eichhorn

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 6/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Mit Messinstrumenten und zeitnaher Intervention gegen die Abwärts- spirale Für die Betroffenen von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen ist Mangelernährung ein Problem mit massiven Auswirkungen auf ihr Krankheitsbild. Präventive oder therapeutische Maßnahmen werden dennoch häufig nicht ergriffen, da die Betroffenen auf den ersten Blick nicht als mangelernährt wahrgenommen werden. Denn das Bild eines knochigen oder eingefallenen Körpers ist nicht zwangsläufig gegeben. Daher wird die Problematik der Mangelernährung nicht erkannt bzw. therapiert und nimmt wie in einer Abwärtsspirale immer weiter zu. …
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Mangelernährung bei CED frühzeitig begegnen
verfasst von
Dipl.-Pflegepädagogin Marlene Kraske
Benedict Schotte
Prof. Dr. rer. cur. Juliane Eichhorn
Publikationsdatum
01.06.2019
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 6/2019
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-019-0082-7