Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2016 | CME Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 1/2016

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 1/2016

Management älterer Patienten nach Organtransplantation

Zeitschrift:
Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie > Ausgabe 1/2016
Autoren:
MME Univ. Prof. Dr. Regina Elisabeth Roller-Wirnsberger, Gerhard Hubert Wirnsberger
Wichtige Hinweise
Aus Gründen der Lesbarkeit wurde in dieser Arbeit darauf verzichtet, geschlechtsspezifische Formulierungen zu verwenden. Jedoch möchte die Verfasserin ausdrücklich festhalten, dass die bei Personen verwendete maskuline Form für beide Geschlechter zu verstehen ist.

Zusammenfassung

Durch laufende Erweiterungen der Transplantationsregister, wie dem „Old for Old“-Programm in Europa, werden zunehmend ältere Patienten mit Organtransplantationen behandelt. Dabei sind die perioperativen Überlebensraten auch in diesem Patientenkollektiv (älter als 60 Jahre) deutlich steigend. Damit wird die Wahrscheinlichkeit, in der täglichen Praxis die Betreuung eines älteren Patienten nach Organtransplantation zu übernehmen, größer. Der vorliegende Beitrag beschreibt medizinische Besonderheiten von älteren organtransplantierten Patienten. Besonderes Augenmerk wird in der vorliegenden Arbeit auf das Management begleitender Erkrankungen sowie möglicher Neben- und Wechselwirkungen der nötigen immunsuppressiven Therapie gelegt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie

Print-Titel

• Themenbezogene Hefte behandeln Fragen der Gerontologie, der Biologie und Grundlagenforschung des Alterns und der geriatrischen Forschung

• Erweitert mit Beiträgen zu Therapie, Psychologie und Soziologie sowie der praktischen Altenpflege.  

• Hot topics von Experten knapp, aussagekräftig und provokativ kommentiert

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2016

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 1/2016 Zur Ausgabe

Beiträge zum Themenschwerpunkt

Alter(n), Ambivalenz und Mimikry

Beiträge zum Themenschwerpunkt

Ambivalenz, Alter und Agency

Mitteilungen der ÖGGG

Mitteilungen der ÖGGG

Beiträge zum Themenschwerpunkt

Zeitliche Ambivalenzen des Alter(n)s