Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 5/2022

01.04.2022 | Pflege Praxis

Long- und Post-COVID im Fokus

verfasst von: Prof. Dr. med. Frederik Trinkmann, Univ.-Prof. Dr. med. Felix J. F. Herth

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 5/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Heute, mehr als zwei Jahre nach Pandemiebeginn, weiß man, dass eine SARS-CoV-2-Infektion schwere und ganz unterschiedliche Langzeitschäden sowie Koplikationen verursachen kann. Dieses Krankheitsbild wird als Post- bzw. Long-COVID bezeichnet und gilt als sehr komplex, da die Symptome vielschichtig sein können: Von Erinnerungsschwierigkeiten, über Herz-Kreislaufprobleme bis hin zu psychischen Belastungssyndromen. Spezifische Gegen- und Präventionsmaßnahmen sind bisher noch nicht bekannt.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Long- und Post-COVID im Fokus
verfasst von
Prof. Dr. med. Frederik Trinkmann
Univ.-Prof. Dr. med. Felix J. F. Herth
Publikationsdatum
01.04.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 5/2022
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-022-1258-0