Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2016 | aktuell | Ausgabe 1-2/2016

ProCare 1-2/2016

Leitlinie zum IK

Evidenz bei neurologischen Störungen

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 1-2/2016
Bei neurogenen Blasenfunktionsstörungen stellt der intermittierende Katheterismus (IK) seit den 1960er Jahren die Methode der Wahl zur Blasenentleerung dar. Im vergangenen Jahr legte die Deutsche Gesellschaft für Urologie ein S2k-Leitlinie vor, um Management und Durchführung des IK bei neurogenen Blasenfunktionsstörungen auf der Grundlage der verfügbaren Evidenz zur Verfügung zu stellen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

ProCare

Online-Abonnement

Aktuelle Information, Fort- und Weiterbildung für die Mitarbeiter der Gesundheits- und Krankenpflege

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2016

ProCare 1-2/2016 Zur Ausgabe

pflege & wissenschaft

Cochrane Pflege Forum

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.