Skip to main content
Erschienen in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 6/2022

01.09.2022 | CME

Leberfunktionsstörungen bei geriatrischen Patienten

verfasst von: Dr. Philipp Kasper, Frank Tacke, Hans Jürgen Heppner, Guido Michels

Erschienen in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie | Ausgabe 6/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Mit zunehmendem Lebensalter kommt es neben Veränderungen des kardiovaskulären, neurokognitiven und muskuloskeletalen Systems, ebenso zu Veränderungen der hepatischen Organfunktion. Infolge morphologischer und funktioneller alterungsassoziierter Prozesse können sich eine progressive hepatische Organdysfunktion mit erhöhter Vulnerabilität gegenüber endo- und exogenen Noxen sowie eine gestörte hepatische Regenerationsfähigkeit entwickeln. Häufige Ursachen von Leberfunktionsstörungen in der geriatrischen Population umfassen die nicht-alkoholische Fettlebererkrankung (NAFLD), die alkoholische Lebererkrankung, Virushepatitiden, die Autoimmunhepatitis sowie medikamentös-toxisch vermittelte Leberschädigungen. Die frühzeitige Einleitung adäquater Diagnostikmaßnahmen zur Identifikation der zugrunde liegenden Ätiologie ist wichtig, um entsprechende Therapien zeitnah einleiten zu können sowie das Risiko einer progredienten Leberfunktionseinschränkung und assoziierter Komplikationen zu reduzieren.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Statistisches Bundesamt (2021) Lebenserwartung in Deutschland nahezu unverändert (Pressemitteilung Nr. 331, Juli 2021) Statistisches Bundesamt (2021) Lebenserwartung in Deutschland nahezu unverändert (Pressemitteilung Nr. 331, Juli 2021)
Metadaten
Titel
Leberfunktionsstörungen bei geriatrischen Patienten
verfasst von
Dr. Philipp Kasper
Frank Tacke
Hans Jürgen Heppner
Guido Michels
Publikationsdatum
01.09.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie / Ausgabe 6/2022
Print ISSN: 0948-6704
Elektronische ISSN: 1435-1269
DOI
https://doi.org/10.1007/s00391-022-02037-3

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2022

Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 6/2022 Zur Ausgabe

Mitteilungen des BV Geriatrie

Mitteilungen des BV Geriatrie

Mitteilungen der DGGG

Mitteilungen der DGGG