Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2017 | Lagerung | Pflegemanagement | Ausgabe 7/2017

Herausforderung schwergewichtige Patienten
Pflegezeitschrift 7/2017

Bedarf steigend: Mobilisation von adipösen Patienten

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 7/2017
Autoren:
Silke Klarmann, Jessica Klocke

Zusammenfassung

Hochgradige Adipositas stellt bezüglich der pflegerischen und therapeutischen Mobilisation spezielle Anforderungen an das multiprofessionelle Team sowie an das Equipment und die räumlichen Gegebenheiten. Genaue Absprachen sind unabdingbar (z.B. hinsichtlich Personal, Zeitraum der Mobilisation, Wahl der Hilfsmittel). Effektive Mobilisation findet mit professioneller Unterstützung statt. Mobilisationsmaßnahmen sind sicher und umsetzbar. Das Outcome adipöser Patienten wird nicht nur durch Übergewicht, sondern durch die damit verbundenen Komplikationen bestimmt. Für ein gutes Outcome sind die Immobilitätsphasen so kurz wie möglich zu halten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2017

Pflegezeitschrift 7/2017 Zur Ausgabe

Impuls der Wissenschaft

Fleischesser sterben früher