Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2018 | PflegeKarriere | Ausgabe 9/2018

Ausbildung in Wuppertal
Heilberufe 9/2018

Kooperation für den Pflegenachwuchs

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 9/2018
Autor:
Springer Medizin
_ Die Diakonie Wuppertal, die DRK Schwesternschaft sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal kooperieren künftig in der Pflegeausbildung. Den Anstoß gibt die gesetzliche Neuregelung der Pflegeausbildung ab 01.01.2020. Die drei Partner haben ein neues Modell vorgestellt, das eine enge Abstimmung in der theoretischen und eine Koordination der praktischen Ausbildung in allen relevanten Pflegesettings vorsieht. Laut neuem Pflegeberufegesetz gehören zu der praktischen Ausbildung Pflichteinsätze in der stationären Akutpflege, in der stationären Langzeitpflege, in der ambulanten Pflege, in der stationären pädiatrischen Versorgung und in der Psychiatrie/Gerontopsychiatrie. Alle gesetzlich geforderten Einsatzorte könnten mühelos angeboten werden, der theoretische Unterricht wird eng zwischen der Diakonie Akademie und dem Helios Bildungszentrum abgestimmt. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2018

Heilberufe 9/2018 Zur Ausgabe