Skip to main content
Erschienen in:

01.04.2020 | Komplementärpflege | Pflege Praxis

Mehr Lebensqualität in der Onkologie durch Naturheilkunde

verfasst von: Christel Idler, Christiane Suckut, Marcela Winkler

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 4/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Wissenschaftliche Studien belegen positive Effekte naturheilkundlicher Behandlungen im Hinblick auf Nebenwirkungen angewandter Krebstherapien. Die unkontrollierte Einnahme von Heilkräutern oder Vitaminen kann jedoch unerwünschte Folgen haben. Eine qualifizierte ärztliche und pflegerische Beratung sowie der gezielte Einsatz naturheilkundlicher Verfahren sind daher wichtig für den Therapieerfolg. Das Robert-Bosch-Krankenhaus verfolgt für onkologische Patienten den Ansatz der Integrativen Onkologie, welche die konventionelle Medizin, wissenschaftlich geprüfte Naturheilkunde und Mind-Body-Medizin (Ordnungstherapie) kombiniert. Ein pflegerisches Expertenteam bietet hier fundierte Informations- und Beratungsgespräche an und führt naturheilkundliche pflegerische Interventionen durch.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Mehr Lebensqualität in der Onkologie durch Naturheilkunde
verfasst von
Christel Idler
Christiane Suckut
Marcela Winkler
Publikationsdatum
01.04.2020
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 4/2020
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-020-0672-4

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2020

Pflegezeitschrift 4/2020 Zur Ausgabe

Politik & Management

Politik & Management