Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2016 | PflegeKarriere | Ausgabe 5/2016

Praxisorientiertes Curriculum
Heilberufe 5/2016

Klinischer Antibiotika-Spezialist

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 5/2016
Autor:
Springer Medizin
_ Der Kampf gegen multiresistente Erreger (MRE) ist derzeit eine der großen Herausforderungen für die deutschen Krankenhäuser. Neben strenger Hygiene ist vor allem der verantwortungsbewusste Einsatz von Antibiotika wichtig, um die Entstehung von MRE zu verhindern. Das Westküstenklinikum (WKK) bietet ab September 2016 am hauseigenen, von der Ärztekammer akkreditieren Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen (BBG) eine sektorenübergreifende Fortbildung mit abschließender Zertifizierung zum „Klinischen Antibiotika-Spezialisten“ an. Dr. Anke Lasserre, Geschäftsführerin des WWK sagt: „Wir haben ein qualitativ sehr hochwertiges Fortbildungscurriculum zum Erwerb fundierter Kenntnisse in der hochkomplexen und verantwortungsvollen Antibiotikatherapie geschaffen.“ Das praxisorientierte Curriculum ist Teil der Initiative „Kompetenz für Patientensicherheit (KomPaSi)“ am WKK. Im Rahmen von KomPaSi werden regelmäßig Fortbildungsmaßnahmen für alle medizinischen Berufsgruppen geschaffen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2016

Heilberufe 5/2016 Zur Ausgabe

Prominente Patienten

Vincenzo Bellini