Skip to main content
main-content

26.10.2017 | Bild

Kinderschutz: Hotline für Heilberufe (Foto)

Unter der Nummer 0800 19 210 00 bietet die Medizinische Kinderschutzhotline an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr kollegiale Hilfe. Erfahrene Mediziner beraten bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung  in medizinischen Not- und Akutsituationen. Wie kann man im konkreten Fall vorgehen?

Von links nach rechts: Sarah Moser, DRK Kliniken Berlin Westend, Michael Kölch, Medizinische Hochschule Brandenburg, Arpad von Moers, DRK Kliniken Berlin Westend, Bundesministerin für Familie, Senioren Frauen und Jugend Katarina Barley, Jörg M. Fegert, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie Ulm, Oliver Berthold, DRK Kliniken Berlin Westend, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie Ulm, Jule Metzger, DRK Kliniken Berlin Westend, Laura Hannemann, DRK Kliniken Berlin Westend, Vera Clemens, DRK Kliniken Berlin Westend, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie Ulm

Daniela Harsch, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie Ulm