Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2015 | PflegePraxis | Ausgabe 6/2015

Restless Legs Syndrom
Heilberufe 6/2015

Keine ruhige Minute

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 6/2015
Autor:
Lilo Habersack
Das „Restless Legs Syndrom“ wird im deutschen Sprachraum als „Syndrom der unruhigen Beine“ bezeichnet und gehört zu den häufigsten neurologischen Krankheitsbildern. Vor mehr als 300 Jahren wurde es bereits beschrieben, ist aber selbst bei Medizinern bis heute nicht ausreichend bekannt. In ihrem Beitrag beschreibt Lilo Habersack die Symtome und hat Tipps für Pflegekräfte.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2015

Heilberufe 6/2015 Zur Ausgabe

PflegeMarkt

Neue Module

Prominente Patienten

Richard Wagner

PflegeAlltag

Rollende Buffets