Skip to main content
main-content

HeilberufeScience OnlineFirst articles

Open Access 17.08.2022

Selbstbestimmung und Gesundheitszustand – eine Pfadanalyse in der kardiologischen Rehabilitation

Die Selbstbestimmung, auch Autonomie von Patientinnen und Patienten genannt, hat sich zu einem essenziellen Bestandteil der Gesundheitsversorgung und in weiterer Folge der medizinischen Rehabilitation entwickelt (Chan 2002 ; Welti 2008 ; Pohontsch …

verfasst von:
Valentina Mitgutsch, Harald Stummer

Open Access 09.08.2022

„Möchten Sie uns abschließend noch etwas mitteilen?“ – Auswertung der offenen Abschlussfrage in einem sozialwissenschaftlichen Survey

In der sozialwissenschaftlichen Forschung hat es sich etabliert, sowohl in qualitativen als auch quantitativen Erhebungen eine offene Abschlussfrage zu stellen (Singer und Couper 2017 ; Züll und Menold 2019 ), wie beispielsweise: „Möchten Sie uns …

verfasst von:
Claudia Boscher, Johannes Steinle, Lea Raiber, Florian Fischer, Maik H. -J. Winter

03.08.2022

Einfluss der Vakuumtherapie bei tiefen sternalen Wundinfektionen nach medianer Sternotomie auf ausgewählte Dimensionen

Eine Literaturübersichtsarbeit

Tiefe sternale Wundinfektionen gelten als schwere Komplikation nach medianer Sternotomie. Ziel dieser Übersichtsarbeit war, den Einfluss der Vakuumtherapie auf ausgewählte Endpunkte bei Personen mit tiefen sternalen Wundinfektionen zu beschreiben.

verfasst von:
Angela Flörl, Verena Maria Grubhofer, Müller Gerhard

Open Access 12.07.2022

Exploring patients’ and relatives’ needs following acute myocardial infarction—A qualitative study

Coronary heart disease (CHD) is the leading cause of death worldwide (WHO 2020 ). Acute myocardial infarction (AMI) is the most common life-threatening manifestation of CHD (Reed et al. 2017 ). Among the revascularization therapies (e.g. …

verfasst von:
Hong Qin, Diana Bonderman, Silvia Brunner, Tamara Großbichler, Edeltraud Scharinger, Hanna Mayer

Open Access 14.06.2022

Identifikation von lernfördernden Maßnahmen zur Einführung von digitalen und assistiven Technologien (DAT) in Prozesse der pflegerischen Versorgung: eine qualitative Studie

Der Einsatz von digitalen und assistiven Technologien (DAT) (z. B. robotische Systeme) wird als eine ergänzende Ressource in der Gesundheitsversorgung diskutiert (Hülsken-Giesler und Daxberger 2018 ). Unklar ist bis dato aber der Umfang, in dem …

verfasst von:
Lisa Geist, Ursula Immenschuh, Patrick Jahn, Denny Paulicke, Max Zilezinski, Christian Buhtz, Sebastian Hofstetter

Open Access 01.06.2022

Wie kann eine assistierte Technologie pflegende Angehörige im Pflegealltag unterstützen? Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie zur App Liv

Pflegende Angehörige stellen eine tragende Säule der Versorgung von chronisch erkrankten und pflegebedürftigen Menschen dar. Das wird sich auch in den kommenden Jahren nicht ändern, denn wie Prognosen zeigen, wird die Zahl pflegebedürftiger …

verfasst von:
Eva Jansen, Annett Horn, Wolfram Herrmann

Open Access 03.05.2022

Eine Körperausstreichung beeinflusst das Pusher-Syndrom bei Schlaganfallbetroffenen

Eine Interventionsstudie

Jährlich werden in Deutschland etwa 360.000 Menschen aufgrund eines Schlaganfalls stationär behandelt (Destatis 2020 ). Der Schlaganfall stellt den häufigsten Grund für eine Behinderung im Erwachsenenalter dar (Röther und Diener 2014 ) und geht …

verfasst von:
Bianca Schmidt-Maciejewski