Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2017 | PflegePraxis | Ausgabe 2/2017

Heilberufe 2/2017

Joggen macht Spermien mobil

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 2/2017
Autor:
cs
Körperliche Aktivität nimmt Einfluss auf immunologische und oxidative Vorgänge in Körperflüssigkeiten, Organen und Geweben. Doch nur wenige Daten existieren bislang dazu, welche Auswirkungen ein kontinuierliches Training auf die Fortpflanzungsfähigkeit hat. Nun haben Reproduktionsexperten um Behzad Hajizadeh Maleki von der Universität Gießen in einer randomisierten, kontrollierten Studie den Effekt von Sport unterschiedlicher Intensität auf männliche Fruchtbarkeitsmarker analysiert.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2017

Heilberufe 2/2017 Zur Ausgabe