Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 10/2017

01.10.2017 | MELDUNGEN

Interkulturelles Pflegemanagement

Mit Master-Kompetenz Mitarbeiter und Patienten fördern

verfasst von: Springer Medizin

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 10/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

In einer vernetzten Welt ist auch das Gesundheitssystem mit Menschen aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen konfrontiert — sowohl als Mitarbeiter als auch als Patienten und deren Angehörige. Mit einem Masterlehrgang qualifiziert die Akademie für Weiterbildung der FH Oberösterreich die Teilnehmer zum Interkulturellen Pflegemanagement (IKM). Denn Führungspersonen in der Pflege benötigen zunehmend Kompetenzen, um Konzepte zu schaffen, die der kulturellen Herkunft von Mitarbeitern als auch von Klienten und Patienten Rechnung tragen. Interkulturelle Kompetenzentwicklung und eine kultursensible Pflege setzt interkulturelles Management voraus. Der fünfsemestrige Masterlehrgang qualifiziert Pflegende des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege zur Ausübung einer Pflegedienstleitung nach § 72 GuKG mit der Schwerpunktsetzung Interkulturalität. Der nächste Lehrgang in Linz beginnt im Januar 2018 und dauert fünf Semester. Anmeldeschluss ist am 15. November 2017. …
Metadaten
Titel
Interkulturelles Pflegemanagement
Mit Master-Kompetenz Mitarbeiter und Patienten fördern
verfasst von
Springer Medizin
Publikationsdatum
01.10.2017
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 10/2017
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-017-0247-1