Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2016 | Editorial | Ausgabe 11/2016

Heilberufe 11/2016

Inne halten

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 11/2016
Autor:
Springer Medizin
Mein Konfirmandenunterricht ist zwar auch schon einige Jahrzehnte her, aber ein Foto und die anschließende Diskussion darüber sind mir besonders im Gedächtnis geblieben: Das Bild, das wir uns im Unterricht ansahen, zeigte ein OP-Team, das mit gefalteten Händen im Operationssaal stand. Verdutzte Gesichter unter uns 13-Jährigen: Beten die etwa vor der OP? Warum eigentlich nicht? Manche OP ist doch ein Risiko, da geht es vielleicht um Leben und Tod. So überlegten wir eine Weile hin und her, bis wir die Auflösung erhielten. Das vermeintliche Gebet entpuppte sich als ein übliches Vorgehen im OP zur Vermeidung von Hygienefehlern. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2016

Heilberufe 11/2016 Zur Ausgabe