Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Heilberufe 9/2018

01.09.2018 | PflegePraxis

Informelle Pflege lässt beim Heimeinzug von demenziell Erkrankten drastisch nach

verfasst von: Markus Hieber

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 9/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Informelle Pflege ist Pflege, die von Familienangehörigen oder Freunden erbracht wird. Der Zusammenhang zwischen demenzieller Erkrankung und Inanspruchnahme informeller Pflege sowohl von noch zu Hause lebenden Personen, als auch von Heimbewohnern ist eines der Themen, die in der „AgeQualiDe“-Studie beleuchtet werden.
Literatur
Zurück zum Zitat C. Brettschneider et al. Informelle Pflege bei Demenz nach Leistungsarten. Der Nervenarzt 5/2018. https://​doi.​org/​10.​1007/​s00115-018-0511-7 C. Brettschneider et al. Informelle Pflege bei Demenz nach Leistungsarten. Der Nervenarzt 5/2018. https://​doi.​org/​10.​1007/​s00115-018-0511-7
Metadaten
Titel
Informelle Pflege lässt beim Heimeinzug von demenziell Erkrankten drastisch nach
verfasst von
Markus Hieber
Publikationsdatum
01.09.2018
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 9/2018
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-018-3621-5

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2018

Heilberufe 9/2018 Zur Ausgabe