Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2014 | PflegeAlltag_Recht | Ausgabe 7/2014

Heilberufe 7/2014

Hygiene – das müssen Sie beachten

Infusion und Injektion

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 7/2014
Autor:
Rolf Höfert
Im pflegerischen Alltag kommt es häufig zu rechtlichen Auseinandersetzungen in Zusammenhang mit Injektionen, dem Anlegen von Infusionen, Perfusoren und Infusomaten. Die Gründe liegen zumeist in der Delegationsfähigkeit und Umsetzungskompetenz.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2014

Heilberufe 7/2014 Zur Ausgabe

PflegeAlltag_Schichtdienst

Gesund trotz Nachtdienst

PflegeKolleg_Gefäßerkrankungen

Lymphödem: Diagnostik und Therapie

PflegeKolleg_Mobilität fördern

Mehr Mut zur Bewegung

PflegeKolleg_Mobilität fördern

Pflege von Trauma-Patienten

PflegePraxis_Gendermedizin

Nur ein kleiner Unterschied?