Skip to main content
main-content

Hygiene in der Pflege: aktuelle Meldungen

23.03.2018 | Hygiene | Nachrichten

Offene Flanken bei der Klinikhygiene

Deutschland weist bei der Krankenhaushygiene nach wie vor erhebliche Schwächen auf. Unter anderem fehlt es an Pflegepersonal.

Autor:
Helmut Laschet

26.02.2018 | Infektionserreger | Nachrichten

Zahl der MRSA-Infizierten rückläufig

Während die Zahl der MRSA-Infizierten seit mehr als drei Jahren zurück geht, machen andere Keime Experten Sorgen.

19.02.2018 | Hygiene | Nachrichten

Wie gefährlich sind Gewässer-Keime?

Aus Gewässer-Stichproben wurden mehr multiresistente Keime isoliert, als bisher gedacht. Fachleute wollen die Risiken besser erforschen.

Autor:
Wolfgang Geissel

06.11.2017 | Hygiene | Nachrichten

Risiko MRE: hilfreiche Checkliste

Multiresistente Erreger (MRE) sind auch in Pflegeeinrichtungen ein Problem. Eine neue Checkliste soll bei der Risikobewertung helfen.

08.08.2017 | Hygiene | Nachrichten

Keimschleuder in der Küche

Gebrauchte Küchenschwämme sind eine wahre Brutstätte für Keime. Vor allem in Pflegeeinrichtungen sollten sie deshalb regelmäßig entsorgt werden.

06.08.2017 | OP | Nachrichten

Pflegekräfte kritisieren neuen OP-Trakt

Der neue OP-Trakt der Uni-Klinik sei gesundheitsgefährdend, sagte eine Pflegerin gegenüber dem rbb. Deshalb wollen Charité-Pflegekräfte Morgen streiken.

02.08.2017 | Krankenhaus | Nachrichten

Hygienesonderprogramm für Kliniken

Die Hygiene in Deutschlands Kliniken soll besser werden. Ein Sonderprogramm der Krankenkassen unterstützt dies.

02.06.2017 | Hygiene | Nachrichten

"Das keimfreie Klo gibt es nicht!"

Was tun, wenn man "öffentlich" muss? Kann man sich vor Infektionen schützen? Interview mit Andreas Podbielski. (Kostenlos nach Login)

04.05.2017 | Hygiene | Nachrichten

Zu wenig Zeit für saubere Hände

Welthändehygienetag am 5. Mai 2017: Tipps für eine hygienische Händedesinfektion. DBfK bemängelt: Oft fehlt die Zeit.

Bildnachweise